Tetra Test 6in1

+

Tetra Test 6in1

Wassertest für die schnelle und einfache Überprüfung der Wasserqualität im Aquarium in 60 Sekunden: Teststreifen messen pH-Wert, Karbonathärte (KH), Gesamthärte (GH), Nitrit (NO2-), Nitrat (NO3-) und Chlor (Cl2)

Details
  • Wassertest zur Überprüfung der 6 wichtigsten Wasserwerte in einem Schritt
  • Misst den pH-Wert, Gesamt- und Karbonathärte (GH + KH), Nitrit (NO2-), Nitrat (NO3-) und Chlor (Cl2)
  • Ausführliche Informationen und Tipps zu eventuell notwendigen Gegenmaßnahmen in der Gebrauchsanweisung
  • Tipp: Mit der Tetra Aquatics App können Sie Wasserwerte schnell und sicher bestimmen - ganz einfach mit Ihrem Smartphone
Dosierung

Bewegen Sie den Teststreifen einige Male im Wasser hin und her. Schütteln Sie die überschüssige Flüssigkeit vom Streifen ab. Warten Sie ca. 60 Sekunden und vergleichen Sie die Testfelder mit der Farbskala. Achtung: Berühren Sie nicht die Testfelder und halten Sie sie nicht unter fließendes Wasser! Weitere Informationen zu den einzelnen Wasserwerten entnehmen Sie bitte der beigefügten Gebrauchsanweisung.

Mehr Informationen zum Produkt

Die Tetra Teststreifen ermöglichen in einem einfachen Schritt die schnelle und sichere Ermittlung der sechs wichtigsten Wasserwerte im Aquarium: Dafür einfach die Teststreifen in das Wasser eintauchen, ein bis zwei Sekunden im Wasser schwenken, Wasser abschütteln und schon nach 60 Sekunden die wichtigsten Informationen über die Wasserwerte ablesen. Anhand der Farbskala lässt sich feststellen, ob die Wasserwerte im sicheren Bereich liegen. Gemessen werden der pH-Wert, die Gesamt- und Karbonathärte (GH + KH), der Nitrit- (NO2-), Nitrat- (NO3-) und Chlorgehalt (Cl2) des Aquarienwassers. Aquarienbewohner wie Fische reagieren sehr sensibel auf starke Veränderungen des pH-Werts, da er Auswirkungen auf das Wohlbefinden der Lebewesen hat. Die Gesamthärte hat einen Einfluss auf die Lebensfunktionen der Fische, während der KH-Wert einen direkten Einfluss auf die Stabilität des pH-Wertes hat („pH-Puffer“). Zusätzlich messen die Teststreifen die Nitrit- und Nitratwerte des Aquarienwassers. Nitrit ist selbst in geringen Konzentrationen sehr schädlich und sollte deshalb nicht im Wasser nachweißbar sein. Das Nitrat dient den Pflanzen als Nährstoff für ihr Wachstum. Jedoch können zu hohe Konzentrationen von NO3- schädlich für die Fische sein und übermäßiges Algenwachstum fördern. Ein anderer Stoff, der im Wasser vorkommen kann ist Chlor. Chlor ist schädlich für Fische und Pflanzen. Genauso wie das Nitrit sollte Chlor deshalb im Aquarienwasser nicht nachweißbar sein. Mithilfe der Tetra Aquatics App können die Wasserwerte auch schnell und sicher per Smartphone bestimmt werden.

Die perfekte Aquarienpflege

In unserer Themenwelt zur perfekten Aquarienpflege finden Sie wertvolles Hintergrundwissen, nützliche Tipps & Tricks und die passenden Produkte rund um die Themen Wasserpflege, Pflanzenpflege, Wassertest, Algenbekämpfung und Medikamente.

FAQ

Why do I need to test the water values?

Even water that looks clear and clean may not necessarily be healthy for the creatures in the aquarium. For this reason, you should check the 6 most important water values on a regular basis, ideally every week. These are the pH value, general hardness, carbonate hardness, nitrite level, nitrate level and chlorine level. This will allow you to quickly detect any critical developments in the water quality and resolve the problem immediately.


What do I do if one of the values is not within the acceptable range?

The enclosed instruction leaflet suggests many potential solutions, such as a partial water change, adding suitable water conditioners and other cleaning measures. The Tetra website https://www.tetra.net/en/en/discover/tools/practical-tools/care-system also provides plenty of further information and measures. The free Tetra Aquatics app (https://www.tetra.net/en/en/discover/apps/tetra-apps/tetra-aquatics) is also very useful for checking water values. Simply install it on your smartphone and use it with the Tetra test strips or liquid tests.


How exactly do Tetra 6in1 test strips work?

The strips are extremely simple to use: swirl them in the water for one or two seconds, take them out and shake off any excess water. Then use the colour chart on the container (pack of 25) or packaging (pack of 10) to read off the chlorine value. You can read off the other five values after 60 seconds. If they are all within the acceptable range, then everything is great! If any of the values fall outside this range, the instruction leaflet and Tetra website https://www.tetra.net/en/en/discover/tools/practical-tools/care-system will tell you what to do. If you use the Tetra Aquatics app to calculate the values, the app will automatically suggest suitable solutions.


Can children use Tetra test strips?

Depending on how old they are, children can use Tetra test strips as long as they are assisted and supervised by an adult at all times. Many children enjoy conducting water tests, which also teach them about water biology and chemistry in the aquarium.


What’s the difference between test strips and liquid tests?

Test strips read the 6 most important water values: pH value, general hardness, carbonate hardness, nitrite, nitrate and chlorine. This provides the aquarium owner with a quick overview of the current water quality in their aquarium. Liquid tests provide even more precise readings and test for further water parameters such as the iron content, the carbon dioxide and oxygen levels.


Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Tetra Test 6in1


Händler finden

Tetra Test 6in1

Händlersuche