Tetra Pond FilterStart

+

Tetra Pond FilterStart

Tetra Pond FilterStart aktiviert den Teichfilter nach dem Winter oder bei Neueinrichtung des Teiches und verlängert die Reinigungsintervalle. Es enthält einen hochaktiven Bakterienmix aus schadstoffabbauenden Filterbakterien und schlammreduzierenden Reinigungsbakterien.

Details
  • Enthält einen hochaktiven Bakterienmix aus Filter- und Reinigungsbakterien
  • Senkt die Schadstoffbelastung (Reduktion von Ammonium und Nitrit) des Teiches durch lebende Filterbakterien
  • Baut organische Trübstoffe (Fischkot, Laub, o.ä.) durch spezielle Reinigungsbakterien ab
  • Erhöht die Standzeit von Teichfiltern und verlängert hierdurch die Reinigungsintervalle
  • Verbessert die Wasserqualität und beugt Fäulnisprozessen vor
  • Rein biologische Wirkung
Dosierung

Vor Anwendung gut schütteln. Mit dem Dosierbecher 100 ml pro 1.000 l Teichwasser abmessen. In einem Gefäß mit Teichwasser vorverdünnen und langsam über das Filter-Innensubstrat verteilen. Um Restmengen zu vermeiden, kann der gesamte Flascheninhalt verwendet werden. Überdosierung ist unkritisch. Vor Wiederinbetriebnahme des Filters ca. 1 Std. ruhen lassen. Filter danach in Betrieb nehmen. Optimale Inbetriebnahme des Filters nach der Winterpause bei ständigen Temperaturen über 10°C.

Mehr Informationen zum Produkt

Tetra Pond FilterStart aktiviert den Teichfilter nach dem Winter oder bei Neueinrichtung des Teiches und verlängert die Reinigungsintervalle. Es enthält einen hochaktiven Bakterienmix aus schadstoffabbauenden Filterbakterien und schlammreduzierenden Reinigungsbakterien. Effektive und nützliche Bakterien im Filter sind wichtig, da sie für ein gesundes biologisches Gleichgewicht und eine gute Wasserqualität sorgen. Dabei sorgen die lebenden Filterbakterien dafür, dass die Schadstoffbelastung im Teich gesenkt wird, da sie Ammonium und Nitrit reduzieren. Spezielle Reinigungsbakterien bauen organische Trübstoffe im Filter ab, die durch Fischkot oder Laub im Teichwasser entstehen. Durch die biologische Abbauleistung beugt Tetra Pond FilterStart Fäulnisprozessen vor. Neben dem positiven Einfluss auf die Wasserqualität erhöht das Produkt zusätzlich die Filterstandzeit - der Teichfilter muss also nicht mehr so häufig gereinigt werden. Dabei ist die Wirkung von Tetra Pond FilterStart rein biologisch. Das macht das Produkt gerade im Frühjahr - zu Beginn der Teichsaison, aber auch nach einer Filterreinigung oder Medikamentenbehandlung - zu einem optimalen Helfer bei der Teichpflege und der Vorbeugung von Verschmutzungen im Filter.

FAQ

Is Tetra Pond FilterStart safe for all of my fish?

Yes, this product is safe for all aquarium inhabitants – fish, plants and microorganisms – and can be used with total peace of mind. It is 100% biological and designed for use in garden ponds with fish and plants. Even if you use too much, you don’t need to worry (see next question).


What happens if I put too much Tetra Pond FilterStart in my pond?

Tetra Pond FilterStart is 100% biological. Excessive amounts have no negative effects. If an excessive amount of the product is added or the pond’s nutrient content is too high, oxygen consumption may increase due to increased bacterial activity. In such cases, you should ensure a sufficient oxygen supply, for example using a diaphragm pump. A stable population of these beneficial microorganisms will then be established through natural means and the biological balance will be restored.


What is the shelf life of Tetra Pond FilterStart?

It can be kept for at least 18 months without refrigeration at temperatures between 2°C and 30°C.


What is the difference between Tetra Pond FilterStart and Tetra Pond SedimentMinus?

Both products use beneficial bacteria for biological (natural) water cleaning. Tetra Pond FilterStart is specially developed to activate the pond filter when the filter is started in the spring, after filter cleaning or following medical treatment. Nitrifiers and cleaning bacteria are added to the filter material. The nitrifiers break down ammonia and nitrite, while the cleaning bacteria prevent sediment from building up in the filter. Tetra Pond FilterStart should be used once. A biological balance will then be achieved naturally.


Tetra Pond SedimentMinus should be added to pond water on a regular basis and prevents the build-up of excess sediment in garden ponds. Beneficial microorganisms break down organic substances such as foliage, dead plant parts, food remains and fish waste to improve the quality of the pond water.


What is the difference between Tetra Pond FilterStart and Tetra Pond SeasonStart?

Tetra Pond FilterStart is specially developed to activate the pond filter when the filter is started in the spring, after filter cleaning or following medical treatment. Nitrifiers and cleaning bacteria are added to the filter material. The nitrifiers break down ammonia and nitrite, while the cleaning bacteria prevent sediment from building up in the filter. Tetra Pond FilterStart should be used once. A biological balance will then be achieved naturally.


Tetra Pond SeasonStart is also a care product designed for the start of the pond season in the spring. After the winter, Tetra Pond SeasonStart adds important vitamins and minerals to the pond water and reduces the algal nutrient phosphate.


Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Tetra Pond FilterStart


Händler finden

Tetra Pond FilterStart

Händlersuche