Die neue Tetra Tetronic
LED Beleuchtung

Mit der neuen Tetronic LED Beleuchtung setzt Tetra, eine Marke der Spectrum Brands Inc., höchste Maßstäbe bei der LED Aquarien-Beleuchtung. Die vier Größen der Tetronic Produktserie überzeugen auf ganzer Linie mit einer Vielzahl möglicher Einbauvarianten, optimaler Lichtausbeute, Langlebigkeit und Energieeffizienz.

Brillante Ausleuchtung und flexible Anbringung

Die ideale Beleuchtung trägt nicht nur maßgeblich zur schönen Optik eines Aquariums bei, sondern ist auch Grundvoraussetzung für das gesunde Wachsen der Pflanzen und die artgerechte Haltung der Fische. Dank neuester SMD-Technologie sorgt die Tetra Tetronic LED Beleuchtung für ein optimales Lichtspektrum und unterstützt damit das üppige Pflanzenwachstum sowie eine stabile Wasserqualität. Zugleich sorgt die Farbtemperatur von 6000 k für eine brillante Ausleuchtung der Unterwasserwelt, welche zudem durch eine Tag-Nachtlichtschaltung rund um die Uhr wunderschön in Szene gesetzt wird. Mit den vier im Lieferumfang enthaltenen Adaptern lässt sich die Beleuchtungsschiene leicht und flexibel auf fast jedes Aquarium montieren: So kann sie entweder in herkömmliche T5- oder T8-Halterungen eingesetzt, an Holzabdeckungen festgeschraubt oder bei offenen Aquarien an den Glaswänden fixiert werden. Zusätzlich gibt es für diese Aquarienform zwei Halterungsarme. Diese lassen sich bei kleineren Aquarien an der Rückwand, bei größeren an den Seitenwänden befestigen, so dass die Beleuchtung zentral über der Wasseroberfläche platziert wird. Verfügbar ist die Tetra Tetronic LED Beleuchtung in vier verschiedenen Längen, von 380 bis 980 mm. Für maximale Flexibilität sind alle Größen zudem stufenlos um bis zu 12,5 cm auf jeder Seite verlängerbar. Bekanntlich zeichnen sich LED durch besondere Langlebigkeit sowie einen geringen Stromverbrauch aus und schonen damit Umwelt und Geldbeutel.    (244 Wörter)

AUTOR: Tetra GmbH
ERSTELLT AM: 03.07.2017