Unsere Entwicklung

Vor über 60 Jahren revolutionierte der junge Naturwissenschaftler Dr. rer. nat. Ulrich Baensch das bis dahin eher seltene und schwierige Hobby der Aquaristik. Um 1950 züchtete Baensch in Hannover tropische Zierfische. Zu dieser Zeit gab es kaum 50.000 Aquarianer in Deutschland, bedingt durch die häufig sehr schwierige Beschaffung von Lebendfutter. Deshalb hatte Dr. Baensch die Idee, ein Fertigfutter für Zierfische zu entwickeln: Anfang der 50er Jahre wurde TetraMin „geboren“. Es besteht aus vier verschiedenen Flockensorten mit Vitaminzugaben, die dem Produkt seinen Namen geben: Tetra (griechisch: vier) und Min, die dritte Silbe von Vitamin. 

Als TetraMin auf dem Markt erschien, veränderte es die Aquaristik. Aus einem Hobby für wenige wurde mit Hilfe von TetraMin ein Hobby, das heute allein in Deutschland mehr als 3 Millionen Menschen fasziniert. TetraMin in der gelben Dose und dem braunen Deckel wurde zum bekannten Markenprodukt, das schon bald ganz selbstverständlich neben den Aquarien in aller Welt zu finden war. Mit der revolutionären Entwicklung von Trockenfutter für tropische Zierfische legte Dr. Ulrich Baensch auch den Grundstein zu einem Unternehmen von Weltrang. Schon früh begann der Aufbau des Unternehmens zum internationalen Marktführer mit Tochtergesellschaften in aller Welt.

Wer sind wir?

Heute beschäftigt die Tetra am Standort in Melle über 450 Mitarbeiter. Die Produkte werden in knapp 120 Ländern vertrieben. Standorte gibt es z. B. in Frankreich, Großbritannien, Japan, den USA, Italien, Polen, Singapur und China. Tetra ist Marktführer für Futter- und Pflegemittel für die Aquaristik sowie für den Gartenteich, ergänzt wird dieses Angebot durch technisches Equipment und medizinische Präparate. 

Seit 2005 gehört die Tetra GmbH zur Heimtiersparte der amerikanischen Spectrum Brands Inc. Spectrum Brands ist ein börsenorientierter Konsumgüterhersteller mit herausragenden Marken in verschiedensten Geschäftsbereichen. Die Konzernzentrale befindet sich in Middleton in den USA. Insgesamt sind über 12.000 Mitarbeiter/innen für Spectrum Brands tätig. Mit dieser Übernahme begann im Jahre 2008, über die Faszination Wasser hinaus, die Erweiterung des Portfolios um die Marken 8in1, FURminator, IAMS und EUKANUBA. Alle Marken stehen für innovative und hochwertige Produkte für Heimtiere. Einhergehend mit der Übernahme der Marken IAMS und Eukanuba im Jahr 2015 wurde auch das Werk in Coevorden als zweiter Produktionsstandort integriert. 

Alle vakanten Stellenangebote finden Sie hier.