Praktische Tools - Pflegesystem

Tetra Pflegesystem

Aquarienpflege leicht gemacht: Das Pflegesystem von Tetra hilft Ihnen dabei, schnell und einfach die richtigen Pflegeprodukte für Ihr Aquarium zu finden. Bitte wählen Sie aus, ob Sie Produkte für die Einrichtung eines Aquariums, allgemeine Pflegeprodukte für gesunde Fische und Pflanzen oder Produktlösungen für Probleme im Aquarium benötigen.

START

Von Anfang an optimale Lebensbedingungen in Ihrem Aquarium

CARE

Mit der richtigen Pflege zu dauerhaft gesunden Fischen und Pflanzen

SOS

Algen, kranke Fische, trübes Wasser? Effektive Hilfe für ein gesundes Aquarium
Arrow down
Bodengrund einbringen
Ein fruchtbarer Bodengrund mit einer optimalen Körnung ist Voraussetzung für gesunde und üppig wachsende Pflanzen in Ihrem Aquarium. 
Unser Tipp: 

Schichten Sie den Bodengrund im hinteren Teil des Aquariums höher auf. Das hat den Vorteil, dass sich Schmutz und andere Abfallstoffe im vorderen Bereich ansammeln. Dort sind sie leichter sichtbar und können sofort entfernt werden.

Tetra CompleteSubstrate

Nährstoffreicher Bodengrund mit Langzeit-Düngung
Aktiviert kräftiges und gesundes Pflanzenwachstum.

Tetra ActiveSubstrate

Natürlicher Bodengrund, der für ein pflanzenfreundliches Bodenklima und prächtiges, gesundes Pflanzenwachstum sorgt. Die große Oberfläche und die poröse Struktur des wasserneutralen Tongranulats bieten diverse Vorteile gegenüber herkömmlichem Kies.

Tetra InitialSticks

Tetra InitialSticks sorgt für einen nährstoffreichen Bodengrund und schöne, starke Aquarienpflanzen.
Pflanzen einsetzen
Die optimale Versorgung Ihrer Pflanzen mit Nährstoffen ist wichtig für starke Wurzeln und ein gesundes Pflanzenwachstum.
Nicht vergessen: 

Pflanzen wachsen nur dann gesund und üppig, wenn sie gemäß ihrer Ansprüche eingepflanzt werden. Erkundigen Sie sich deshalb gegebenenfalls nach den besonderen Bedürfnissen der Pflanze.

Tetra PlantaStart

Düngetabletten für prächtige Wasserpflanzen. Versorgt frisch eingesetzte Wasserpflanzen gezielt mit allen wichtigen Nährstoff- kombinationen.
Wasser einfüllen
Es ist wichtig, das Leitungswasser speziell für Fische aufzubereiten, da es fischschädliche Substanzen enthalten kann.
Kleiner Helfer: 

Verwenden Sie beim Befüllen des Aquariums einen kleinen Teller, auf den Sie das Wasser zuerst gießen. Das verhindert das Aufwirbeln von Bodengrund.

Tetra AquaSafe

Macht Leitungswasser fischgerecht indem schädliche Substanzen sofort neutralisiert werden.

Wasserwerte testen
Gute Wasserwerte sind das A und O für gesunde Fische und Pflanzen. Testen Sie Ihre Wasserwerte, bevor Sie Fische in das Aquarium einsetzen.
Wussten Sie schon? 

Mit der Aquatics App von Tetra ermitteln Sie die Wasserwerte einfach, schnell und sicher per Smartphone.

Tetra Test 6in1

Mit dem Tetra Test 6in1 können Sie in Sekundenschnelle prüfen, ob sich das Aquarienwasser in optimalem Zustand befindet.
Fische einsetzen
Fische benötigen eine spezielle biologische Umwelt im Aquarium. Bevor Sie Ihre Fische einsetzen, ist es wichtig, einen biologisch aktiven Lebensraum zu schaffen.
Schnelles Fische einsetzen leicht gemacht: 

Spezielle nützliche Bakterien helfen, die Einfahrphase des Aquariums abzukürzen.

Tetra SafeStart

Schafft einen biologisch aktiven Lebensraum und ermöglicht so den schnellen Einsatz von Fischen im neu eingerichteten Aquarium.
Wasser wechseln und Wasserwerte stabilisieren
Regelmäßige Wasserwechsel leisten einen wichtigen Beitrag zur Aquarienpflege. Durch den Wasseraustausch werden schädliche Substanzen entfernt und wichtige Nährstoffe hinzugefügt. Wasserwechsel bringen die Wasserwerte damit wieder ins Gleichgewicht.
Wichtig: 

Der optimale Wasserwert ist je nach Besatz oder Aquariengröße unterschiedlich. Es gibt nicht DEN einen optimalen Wert. Welcher Wert für Ihr Aquarium optimal ist, hängt ganz von den individuellen Umständen ab.

Tetra AquaSafe

Macht Leitungswasser fischgerecht indem schädliche Substanzen sofort neutralisiert werden.

Tetra EasyBalance

Reduziert die Anzahl der Wasserwechsel und stabilisiert wichtige Wasserwerte für bis zu 6 Monate.

Tetra FilterActive

Tetra FilterActive fügt hoch aktive lebende Bakterien zu und unterstützt so die permanente biologische Aktivität im Aquarium.
Wasserwerte testen
Gute Wasserwerte sind das A und O für gesunde Fische und Pflanzen. Für dauerhaft stabile Wasserwerte ist es sinnvoll, diese einmal pro Woche zu testen.
Wasserwerte ganz einfach testen: 

Mit der digitalen Wassertest App von Tetra haben Sie Ihre Wasserwerte stets im Blick.

Tetra Test 6in1

Mit dem Tetra Test 6in1 können Sie in Sekundenschnelle prüfen, ob sich das Aquarienwasser in optimalem Zustand befindet.
Pflanzen düngen

Pflanzen benötigen regelmäßig wichtige Nährstoffe, um gesund zu bleiben und üppig zu wachsen, da sie Nährstoffe über ihre Blätter und Wurzeln absorbieren.

Pflanzenfressende Fische: 

Achten Sie zum Schutz Ihrer Aquarienpflanzen auch darauf, nicht zu viele pflanzenfressende Fische zu halten. 

Tetra PlantaMin

Dank der speziellen Depot-Formel stehen die in Tetra PlantaMin enthaltenen Nährstoffe den Pflanzen über einen Zeitraum von 4 Wochen zur Verfügung. Eisen, Kalium, Mangan und weitere essentielle Spurenelemente sorgen für einen prächtigen, gesunden Pflanzenwuchs.

Tetra Crypto

Düngetabletten für üppige, gesunde Wurzelbildung der Wasserpflanzen.
Kranke Fische behandeln
Fischkrankheiten können die unterschiedlichsten Ursachen haben. Häufig stecken Bakterien hinter Infektionen, die Sie mit Hilfe von Medikamenten in den Griff bekommen können.
Wichtig: 

Im Kampf gegen Fischkrankheiten ist die Suche nach der Ursache besonders wichtig. Ziehen Sie einen Tierarzt zu Rate, wenn es den Tieren nicht bald besser geht.

Tetra Medica GeneralTonic

Tetra Medica GeneralTonic ist ein Breitbandmedikament gegen die häufigsten Fischkrankheiten.
Algen bekämpfen
Ein Aquarium voller Algen muss nicht sein: Sie belasten das Wasser, beeinträchtigen das biologische Gleichgewicht und natürlich sieht das Aquarium nicht gut aus.

Tipp:

Phosphat (PO4) und Nitrat (NO3) begünstigen das Wachstum von Algen. Deshalb ist es besonders wichtig, die beiden Stoffe im Aquarium zu reduzieren.


(* Algenmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.)

Tetra AlguMin*

Bekämpft effektiv alle Algenarten. Zur Vorbeugung und schnellen Wirkung.

Hohe Phosphatwerte reduzieren
Hohe Phosphatwerte im Aquarium begünstigen das Wachstum unerwünschter Pflanzen.
Wichtig: 

Eine regelmäßige Filterreinigung nach der Anwendung von Tetra PhosphateMinus hilft dabei, überschüssiges Phosphat komplett aus dem Aquarium zu entfernen.

Tetra PhosphateMinus

Schnelle Abhilfe gegen hohe Phosphatwerte (PO4).

Hohe Nitratwerte reduzieren
Hohe Nitratwerte im Aquarium deuten auf ein Überangebot von Nährstoffen hin - und das beeinträchtigt die Wasserqualität.
Achtung: 

Nitrat ist zwar ein Pflanzennährstoff - in Konzentrationen über 50 mg/l  wird Nitrat aber gefährlich für Fische.

Tetra NitrateMinus

Tetra NitrateMinus reduziert den Algennährstoff Nitrat (NO3-) auf natürliche Weise.
Karbonathärte erhöhen
Die Karbonathärte hat eine sehr wichtige Aufgabe im Aquarium, da sie den pH-Wert stabilisiert und eine drastische Veränderung dieses vermeidet.
Achtung:

Die Karbonathärte ist kein statischer Wert und kann z.B. nach einem Wasserwechsel mit weichem Wasser sinken. Testen Sie regelmäßig Ihre Wasserwerte.

Tetra pH/KH Plus

Tetra pH/KH Plus ermöglicht die präzise und kontrollierte Erhöhung der Karbonathärte (KH). Der pH-Wert ist von der KH und dem Kohlenstoffdioxidwert (CO2) abhängig. Ist der CO2-Wert konstant, kann der pH-Wert nur über die KH beeinflusst werden.
Trübes Wasser beseitigen
Trübes Wasser im Aquarium kann viele Gründe haben und zum Beispiel nach der Neueinrichtung eines Aquariums vorkommen.
Nur zur Sicherheit: 

Trübes Wasser ist meist ungefährlich, trotzdem ist es ratsam, den Filter und die Wasserwerte zu checken. Auch eine ausreichende Belüftung kann helfen.

Tetra CrystalWater

Tetra CrystalWater klärt das Aquarienwasser schnell, sicher und zuverlässig von Schmutzpartikeln, die das Wasser trüben. Für kristallklares Aquarienwasser.
Wasserwerte testen
Gute Wasserwerte sind das A und O für gesunde Fische und Pflanzen. Falls es zu Problemen im Aquarium kommen sollte, ist es ratsam, die Wasserwerte zu testen.
Erst testen, dann handeln! 

Trübes Wasser, kümmerliche Pflanzen, kränkelnde Fische? Bevor Sie etwas dagegen unternehmen, ist ein Wassertest sinnvoll. Es ist wichtig, die richtigen Maßnahmen passend zu den Testergebnissen zu ergreifen.

Tetra Test 6in1

Mit dem Tetra Test 6in1 können Sie in Sekundenschnelle prüfen, ob sich das Aquarienwasser in optimalem Zustand befindet.
Kümmerliche Pflanzen stärken

Kümmerliche Pflanzen mit gelben oder fast durchsichtigen Blättern machen keinen guten Eindruck im Aquarium. Hinzu kommt, dass Pflanzen im Ökosystem des Aquariums eine wichtige Rolle spielen. Umso wichtiger ist es, dass die Pflanzen gesund und üppig wachsen.

Es werde Licht! 

Manchmal fehlt es kümmerlichen Pflanzen nicht nur an Nährstoffen, sondern auch an Licht. Sorgen Sie für eine ausreichende Lichtquelle und überprüfen Sie dafür die Beleuchtung in Ihrem Aquarium.

Tetra PlantaMin

Dank der speziellen Depot-Formel stehen die in Tetra PlantaMin enthaltenen Nährstoffe den Pflanzen über einen Zeitraum von 4 Wochen zur Verfügung. Eisen, Kalium, Mangan und weitere essentielle Spurenelemente sorgen für einen prächtigen, gesunden Pflanzenwuchs.

Tetra CO2 Plus

CO2 ist ein essentieller Nährstoff für einen gesunden und üppigen Pflanzenwuchs. Tetra CO2 Plus fügt dem Wasser Kohlenstoff in pflanzenverfügbarer Form zu.