Alles auf einen Blick - Mein erstes Aquarium

Mein erstes Aquarium

Stabile Wasserwerte für gesunde Fische und Pflanzen

Eine gute Wasserqualität ist das A und O. Zwar gleicht kein Aquarienwasser dem anderen, Fakt ist aber: Stabile Wasserwerte sind in jedem Aquarium lebenswichtig.


Aquarium einrichten

Laub im Aquarium: Nützliche Zierde

Im Aquarium können Blätter dekorativ und gleichzeitig nützlich sein – wenn man ein paar Dinge dabei beachtet.

Ursachen von Algen im Aquarium

Algenbüschel oder lange Fadenalgen – solche Algenprobleme hatten viele Aquarianer schon einmal. Lesen Sie hier was gegen Algen hilft.

Aquarium einrichten - so geht´s

Sie sind Aquarieneinsteiger und wollen sich Zuhause eine faszinierende Unterwasserwelt einrichten? Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Der Futterautomat Tetra myFeeder

Der Tetra myFeeder füttert Ihre Fische auch dann zuverlässig, wenn Sie nicht zu Hause sind. Das Beste ist: Die Futterkammer schützt das Futter vor schädlichen Einflüssen.

Die Urlaubs-Checkliste für Ihr Aquarium

Sommerzeit ist Urlaubszeit – aber kann das Aquarium Zuhause alleine bleiben? Wie Ihre Fische problemlos längere Abwesenheiten verkraften.

Digitaler Wassertest

Wasser testen leicht gemacht! Die Tetra Aquatics App bestimmt Ihre Wasserwerte in Sekunden – ganz unkompliziert, schnell und präzise.

Checkliste gesundes Aquarienwasser

Sauberes Aquarienwasser ist wichtig für gesunde Fische und Pflanzen. Lesen Sie hier, was neben einer guten Filterung ebenfalls für gute Wasserwerte sorgt.

3 Voraussetzungen für gesunde Aquarienpflanzen

Damit Wasserpflanzen ihre wichtigen biologischen Funktionen im Aquarium erfüllen können, ist ein gesundes Pflanzenwachstum erforderlich.

Wichtige Teilwasserwechsel

Regelmäßige Teilwasserwechsel sind wichtig für eine gute Wasserqualität und ein stabiles Ökosystem im Aquarium.

Mein erstes Garnelenaquarium

Silvia Klein wurde über Nacht zur glücklichen Zwerggarnelen-Besitzerin. Nach dem Motto: „Kleine Tiere, große Freude“ schreibt sie über den Einzug der wirbellosen Mitbewohner.

Tetra Aquatics App

Im Video: Ermitteln Sie die wichtigsten Wasserwerte in Ihrem Aquarium oder Gartenteich nun ganz bequem per App.

Produkte für den Start

Tetra AquaSafe

Macht Leitungswasser fischgerecht indem schädliche Substanzen sofort neutralisiert werden.

TetraMin

TetraMin - sorgfältig ausgewählte Mischung aus hochwertigen und funktionalen Nährstoffen mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen für eine vollwertige, tägliche Ernährung.

Tetra EasyBalance

Reduziert die Anzahl der Wasserwechsel und stabilisiert wichtige Wasserwerte für bis zu 6 Monate.

Tetra Starter Line LED Aquarium

Einsteiger-Set für einen sicheren Start in die Aquaristik - mühelos aufbauen, einrichten und spannende Unterwasserwelten erleben.

Tetra FunTips Tablets

Biologisch ausgewogene Haft-Futtertabletten für tropische Fische.

Wussten Sie schon …?

„Lernen Sie Ihre Tiere kennen!“

Das Fotografieren von Fischen, Garnelen und Co. birgt seine ganz eigenen Tücken. Darum haben wir den Tierfotografen Peter Uhl* gebeten, uns ein paar Tricks zu verraten.

Geschäftige Guppys

Wie funkelnde Edelsteine flitzen Guppys durch viele Aquarien. Richtig spannend wird es aber vor allem, wenn es um ihre Fortpflanzung geht.

Haustiere helfen gegen Schulstress

Hunde, Fische und Co. wirken sich positiv auf die schulischen Leistungen aus. Eine Expertin hat aber noch mehr Anti-Stress-Tipps für Eltern und ihren Nachwuchs parat.

Trickreicher Clownfisch

Orange, schwarz und weiß gestreift – der Clownfisch ist ein echter Hingucker. Der kleine Meerwasserfisch hat aber nicht nur optisch einiges zu bieten: Er hat auch ein paar erstaunliche Tricks auf Lager.

Aquarien sind gut für die Seele

Der Blick auf Fische, Garnelen und Co. entspannt und fördert das Wohlbefinden. Dabei gilt, je mehr im Aquarium zu sehen ist, desto stärker ist der Effekt.

Fisch nutzt „Dosenöffner“

Ein tropischer Lippfisch hat sich einen "Dosenöffner“ zu Nutze gemacht und sich dabei filmen lassen.

Wehrreicher Paletten-Doktorfisch

Wie ein blauer Blitz saust der Paletten-Doktorfisch durchs tropische Wasser. Wenn ihm dabei mögliche Fressfeinde zu nahe kommen, zückt er seine Geheimwaffe.

Interview: Fische als Sozialarbeiter

Bei Sozialpädagogin Cornelia Dilly dürfen sich Kinder ihren eigenen Fisch oder ihre eigene Garnele aussuchen. Und lernen mithilfe der Wasserbewohner fürs Leben.

Schützenfische erkennen menschliche Gesichter

Augen, Nase, Mund – Fische können Gesichter von Menschen erkennen. Und nicht nur das: Sie können bekanntere Antlitze von fremden Personen unterscheiden.

Krebstier mit Charakter

Es müssen nicht immer Fische sein: Auch Süßwasserkrebse wie der blaue Floridakrebs sind tolle und vor allem spannende Haustiere!

Fische helfen Kindern im Umgang mit Diabetes

Wissenschaftler fanden heraus: die Pflege von Fischen hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit von zuckerkranken Kindern.

Raffinierter Oktopus

Der Große Pazifische Gestreifte Oktopus ist nicht nur hübsch, sein Verhalten versetzt Forscher auch in Erstaunen – denn er benimmt sich nicht wie ein typischer Kopffüßer.